Bundeszentralamt für Steuern

Suche nach zuständigem Finanzamt

Finanzamtsuche

Art des Suchbegriffs

Name einer Gemeinde
Name eines Ortes/Ortsteiles
Name eines Finanzamtes
Postleitzahl
Bundesfinanzamtsnr.

Suchbegriffe bitte eingeben  
Gemeinde / Ort / Finanzamt usw.
Spezielle Zuständigkeit des Finanzamtes
   

Übernahme der Kraftfahrzeugsteuer

Die Kraftfahrzeugsteuer wurde in der Vergangenheit als Ländersteuer von den Landesfinanzbehörden betreut. Zum 1. Juli 2009 ging die Ertrags- und Verwaltungshoheit von den Ländern auf den Bund über.

Im ersten Halbjahr 2014 übernahm der Zoll schrittweise die Daten-und Aktenbestände und damit die Verwaltung der Kraftfahrzeugsteuer. Mit dem vollständigen Übergang der Kfz-Steuerbearbeitung seit dem 1. Juli 2014 auf den Zoll sind nun ausschließlich die Hauptzollämter Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger in Kraftfahrzeugsteuer-Angelegenheiten.

Die Finanzämter in den Bundesländern sind nicht mehr zuständig.



Weitere Informationen zum Thema Kraftfahrzeugsteuer finden Sie auf der Internetseite des Zolls www.zoll.de.



Allgemeines

Die Suchfunktion ermöglicht es Ihnen, die örtlich und sachlich zuständigen Finanzämter zu ermitteln. Dafür werden Daten des Statistischen Bundesamtes, der Deutschen Post AG und der Finanzverwaltung der Länder und des Bundes verwendet.

Suchbegriffe

Bitte wählen Sie zunächst die Art des Suchbegriffes aus. Tragen Sie danach den Suchbegriff in das obere Formularfeld ein.

Suche starten

Starten Sie die Suche durch Anklicken der Schaltfläche "Suche Starten" oder durch Drücken der Eingabetaste.

Suchergebnis

Angezeigt wird die politische Gemeinde, das für diese Gemeinde örtlich zuständige Finanzamt und die zuständige vorgesetzte Finanzbehörde.

Gibt es im Bereich einer Gemeinde mehrere Finanzämter, wird das sogenannte Verteilerfinanzamt dazu angezeigt. (Ein Verteilerfinanzamt ist mit einem * nach der Bundesfinanzamtsnummer (BUFA-Nr.) gekennzeichnet.) Ordnungskriterium für die Gemeinden ist der amtliche Gemeindeschlüssel, kurz AGS. Als Verwaltungssitz wird die offizielle Anschrift der Gemeindeverwaltung gezeigt, wie sie aus Sicht der Finanzverwaltung, z.B. für die Zustellung von Messbescheiden, genutzt wird.

Bei den Finanzämtern ist das primäre Ordnungskriterium die vierstellige bundeseinheitliche Finanzamtsnummer (BUFA-Nr.).

Finanzämter

Wählen Sie erst die gewünschte Sortierung:

Bezeichnung
Postleitzahl
Finanzamtsnummer

und klicken Sie anschließend für eine aller Finanzämter der Bundesrepublik Deutschland

Downloads


Diese Seite:

© Bundeszentralamt für Steuern - 2015-04-28/0-